Stärkt die Atemübung Stomach Vacuum wirklich deine Bauchmuskeln? Präventiv-Apothekerin nimmt den Social Media Trend kritisch auseinander.

Stomach Vacuum: Dank Atemübung zum flachen Bauch?

Abnehmen am Bauch und eine schlanke Taille – das verspricht dir Stomach Vacuum. Diese aus dem klassischen Yoga abgeleitete Atemübung geht gerade auf TikTok und Co. viral. Doch was steckt hinter dem Social Media Trend? Wir klären zuerst, wie die Technik funktioniert. Dann schauen wir, welche Effekte du erwarten kannst. Gleichzeitig erfährst du aber auch, welche Gefahren sie mit sich bringt.

Podcastfolge: Durch Stomach Vaccum zum Sixpack?

Ein flacher Bauch bis hin zum Sixpack ohne Bauchtraining? Laut Social Media ist das Dank Stomach Vacuum bzw. Stomach Vacuuming kein Problem. Dabei handelt es sich um eine Atemtechnik, die vor allem die tiefe Bauchmuskulatur trainiert. Besonders der Musculus Transversus abdominis wird angesprochen. Der lässt sich mit Übungen wie Sit-ups oder Crunches kaum beanspruchen. Er umschließt den Bauch genauso wie ein Korsett. Sobald er zu schwach ausgeprägt ist, steht der Bauch nach vorn ab. Doch ist diese Atemtechnik wirklich für jeden geeignet? Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen, damit du sie verletzungsfrei ausführst? Heute erfährst du, wie Stomach Vacuum funktioniert und welche Effekte realistisch sind. Außerdem gehen wir auf die Risiken ein und klären, wann du auf die Übung verzichten solltest.

Maximal Vital ist dein ganzheitlicher Gesundheitspodcast

Hier erhältst du einfache Tipps für mehr Leichtigkeit, Energie und Vitalität im Alltag. Tauche ein in spannende Themenwelten wie z.B. Vitalkost-Ernährung, funktionelle Fitness, Stressmanagement, mentales Training und Persönlichkeitsentwicklung. Erfahre, wie du die Basis für eine starke Gesundheit, deinen Traumkörper und ein erfülltes Leben schaffst.

Autorin: Fanny Patzschke

Apothekerin, staatlich geprüfte Ernährungsberaterin, lizenzierte Fitnesstrainerin, zertifizierte Yogalehrerin, Vegan Raw Chef

Lass uns in Verbindung bleiben

YouTube
Instagram
TikTok
LinkedIn
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü