Die besten Anti-Stress-Tipps für mehr Entspannung und Erfolg

10 Anti-Stress-Tipps: Weniger Druck Für Mehr Erfolg

Entspannt bleiben im Alltag ist in unserer Leistungsgesellschaft eine echte Herausforderung. Höher, schneller, weiter! Multitasking is King und der Cortisollevel dementsprechend hoch. Nicht umsonst leidet der Großteil hierzulande unter erheblichen Schlafstörungen bzw. ist massiv Burnout-gefährdet. Wir essen und stressen uns krank – wenn wir nicht genau aufpassen. Deshalb bekommst du jetzt meine Top 10 Anti-Stress-Tipps, die dir helfen trotz Hamsterrad cool zu bleiben.

Richtiges Atmen

Einer der besten Anti-Stress-Tipps überhaupt. Durch Fehlhaltungen des Körpers haben wir uns angewöhnt viel zu flach in den Brustkorb zu atmen. Dadurch versorgen wir den Körper nicht optimal mit Sauerstoff. Deshalb ist es wichtig die tiefe Bauchatmung zu erlernen. Nicht umsonst legen Rhetoriktrainer oder Gesangslehrer großen Wert darauf. Der wichtigste Vorteil: die Sauerstoff-Zufuhr wird erhöht und gleichzeitig die Ausatmung von COüber die Lunge gefördert. Wir beleben Körper und Geist. Bewusstes und tiefes Atmen mit der Fokussierung auf Ein- und Ausatmen hilft auch bei Panikattacken und Angstzuständen. Somit ist diese Technik ein optimaler Begleiter zur alltäglichen Stressbewältigung. Dabei solltest du doppelt solange aus- wie einatmen.

Think positive

Hört sich einfach an, lässt sich allerdings oft nur schwer umsetzen. Dabei ist es wichtig, dass wir unsere alten Denkmuster verändern. Statt darüber zu lamentieren, was wir vielleicht heute nicht bewältigen konnten, lieber daran erfreuen, was wir bereits geschafft haben. Ein einfaches, aber wirkungsvolles Konzept für ein positives Mindset: lächle häufiger.

Ignoranz

Zugegeben – das klingt erst einmal sehr krass. Aber es wird dir mit Sicherheit helfen. Du hast garantiert gewisse Triggerthemen, die dich unweigerlich zur Weißglut treiben – sei es die Politik, die Arbeitskollegen oder das Wetter. Blende sie gnadenlos aus! Ich persönlich schaue weder Fernsehen, noch lese ich Zeitung. Es bringt nichts sich über Dinge aufzuregen, die du sowieso nicht ändern kannst.

Akzeptanz

Du wirst immer wieder mit Situationen und Konflikten konfrontiert, die du just in diesem Moment nicht klären bzw. lösen kannst. Anstatt dir stundenlang darüber den Kopf zu zerbrechen – akzeptiere es, nimm es an. Oftmals hilft es auch die berühmte Nacht drüber zu schlafen.

Monotasking

Hier mal eben die Whatsapp-Nachrichten checken, dort mal schnell ein paar Likes auf Facebook verteilen. Dabei läuft im Hintergrund gerade das aktuelle Video unseres Lieblingsyoutubers. Ganz nebenbei verzehren wir unser Mittagessen – allerdings nur einhändig, denn in der anderen halten wir das Smartphone. Schließlich müssen wir das Gericht fotografieren, um es gleich auf Instagram zu posten. STOP! Zu viel Multitasking auf sämtlichen sozialen Plattformen bzw. auf Arbeit überfordert uns. Das lässt auf Dauer den Spiegel der Stresshormone ansteigen. Damit geraten wir zwangsläufig aus dem Gleichgewicht. Schwerwiegende Erkrankungen wie Depressionen, Burnout oder Borderline können anstehen.

Regeneration

Viele Menschen sind durch unsere schnelllebige und hektische Zeit überfordert, fühlen sich ausgelaugt und finden keine innere Ruhe. Meditation hilft ungemein. Ziel ist es die Gedanken zur Ruhe zu bringen. Dadurch erhöhst du die Achtsamkeit und fokussierst den Geist. Du findest inneren Frieden kommst zurück in die Balance. Bereits 10-15 Minuten täglich reichen für den Anfang aus, um positive Effekte zu erzielen.
Übrigens: nicht nur Meditation ist super zur Regeneration und für inneren Frieden. Eine Komponente, die gern unterschätzt wird, ist der Schlaf. Empfehlenswert sind hierzu 6-7 Stunden. Idealerweise gehst du vor Mitternacht ins Bett.

Me-Time

Einer der Anti-Stress-Tipps, die am meisten unterschätzt werden: gönn dir Gutes. Selbstliebe und Selbstmotivation sind zwei Begriffe, die in Zeiten von Multitasking und Stress einen umso höheren Stellenwert einnehmen sollten. Doch gewusst wie!? Im Alltag nicht immer leicht umzusetzen. Finde für dich eine Strategie, die dir hilft den Kopf frei zubekommen und vor allem eine positive Grundeinstellung zu manifestieren. Egal, was – „erlaubt“ ist alles, was dir gut tut. Das kann ein Kinobesuch mit Freunden sein oder ein genussvolles 5-Gänge-Menü. Genauso auch eine entspannende Massage oder der erholsame Strandurlaub. Vielleicht findest du jedoch eher bei einer wilden Tanzparty oder einem herausfordernden Extremsport zurück in die Balance. Schau einfach, was dir genügend Kraft gibt und dich motiviert neue Herausforderungen anzunehmen.

Finde Gleichgesinnte

Ein Löwe unter Schafen wird nie erfahren, dass er als König der Tiere herrscht. Soll heißen: in einem sozialen Umfeld, was deine Interessen nicht teilt und dich eventuell sogar kleinredet, wirst du nie dein volles Potential entfalten. Irgendwann schlägt das selbst auf das sonnigste Gemüt. Deshalb: tausche dich mit Gleichgesinnten aus. Daraus schöpfst du neue Motivation und Kraft.

Komm in Gang

Tägliche Bewegung hält dich fit und vital. Dafür musst du dich nicht im Fitnessstudio auspowern. Viel entscheidender ist die Kontinuität, um dauerhaft in Schwung zu bleiben. Beliebte Klassiker sind vor allem Schwimmen, Laufen, bzw. Radfahren. Nicht zu unterschätzen ist außerdem die Alltagsaktivität. Nimm Treppe statt Fahrstuhl bzw. Fahrrad oder Füße statt Auto. Das kann bereits wahre Wunder in Sachen Stressabbau bewirken.

Go offline

Die Informationsflut aus dem Internet oder den sozialen Medien überfordert uns extrem. Genau aus diesem Grund sollten wir uns Phasen gönnen, in denen wir nicht permanent erreichbar sind. Die Welt wird nicht gleich untergehen, wenn wir einen gewissen Zeitraum offline sind. Für mich gehören tägliche Aufenthalte im Grünen zur Erdung, Selbstreflexion und Entschleunigung zu den effektivsten Anti-Stress-Tipps. Zum Glück habe ich die Ilmwiesen direkt vor der Tür. Achtsam die Umgehung beobachten, bewusst einige tiefe Atemzüge nehmen und gezielt in sich hinein spüren – all das lässt uns entspannen.

Das Wichtigste in Kürze

Wenn du es schaffst so viele Anti-Stress-Tipps wie möglich umzusetzen, wird dein Alltag viel entspannter und gesünder. Du hast automatisch mehr Energie und lebst intensiver.

  • Das A und O ist die tiefe Bauchatmung. So versorgst du die Lunge optimal mit Sauerstoff und hast die nötige Energie zur Verfügung.
  • Gönn dir ausreichend Me-Time und verbringe täglich Zeit in der Natur.
  • Vernetze dich mit Gleichgesinnten, die genauso denken und fühlen wie du bzw. die ähnliche Ziele verfolgen.
  • Meditiere, um deine Gedanken zu ordnen und innere Klarheit zu bekommen.
  • Schlafe ausreichend, so dass sich Körper und Geist optimal regenerieren.
  • Vermeide außerdem Themen, die dich triggern. Verzichte am besten komplett auf die Nachrichtensendung nach 20 Uhr. Da hier kaum positives berichtet wird, trägt das nicht zur erholsamen Nachtruhe bei. Gleiches gilt übrigens für bestimmte alternative soziale Plattformen. Auch hier wird gern Panik geschürt.
  • Suche für dich Quellen, die dir helfen deinen Akku wieder aufzuladen.
  • Bewege dich täglich, denn auch das baut effektiv Stress ab und stärkt deine körperliche Konstitution.
  • Monotasking statt Multitasking. Sprich: eins nach dem anderen. So bist du viel fokussierter und deutlich produktiver.
  • Du musst nicht permanent erreichbar sein. Offline-Phasen sind erwünscht.

Buchtipp:

„Stresssistent“

Du möchtest weitere wertvolle Anti-Stress-Tipps für mehr Entspannung? Dann wirf gern mal einen Blick in mein Buch „Stresssistent – entspannt trotz Hamsterrad“. Das gibt’s entweder als eBook oder Printversion. Hier erfährst du alles, was du über Stressbewältigung, Achtsamkeit und Co. wissen möchtest.

LinkedIn
Instagram
YouTube
Pinterest
TikTok

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Über mich

Hallo, ich bin Fanny. Als Vital-Mentorin gebe ich dir tägliche Impulse für eine starke Gesundheit und optimales Wohlbefinden.

Lass uns gern vernetzen 😃
LinkedIn
YouTube
Instagram
Pinterest
TikTok

Jetzt eBook sichern!

Ganzheitliche Impulse für deine starke Gesundheit - bequem in dein Postfach.

Werde Maximal Vital.

Menü