Gesundheitsexpertin Fanny Patzschke gibt wertvolle Tipps für den Einsteig in die Meditation, so dass auch Anfänger einfach meditieren lernen können

Meditieren Lernen: Die Top-Tipps Für Anfänger Zur Meditation

Meditation als Schlüssel zu innerer Ruhe, Gelassenheit und Glückseligkeit. Leider fällt es vielen Menschen schwer für einige Minuten die Gedanken zu fokussieren und geistige Klarheit zu schaffen. Ich selbst habe ebenfalls unzählige Anläufe gebraucht, um Zugang zu finden. Doch Dank der folgenden Tipps wirst du feststellen: meditieren lernen ist gar nicht so schwer.

Was ist Meditation?

Darunter verstehen wir eine spirituelle Technik, die dazu dient die Gedanken des Geistes zur Ruhe zu bringen. Abgeleitet aus dem Lateinischen “meditatio” bedeutet der Begriff so viel wie nachsinnen bzw. die Gedanken vertiefen. Eine Meditation im klassischen Sinn führt immer in die Stille. Physiologisch erreichen unsere Gehirnwellen den α-Modus. Der sorgt für Entspannung bzw. Regeneration und hilft den Geist zu fokussieren. Du erhältst Klarheit über deine Gedanken. Außerdem erhöhst du so die Achtsamkeit. Meditation ähnelt einem tiefschlafähnlichen Zustand mit dem Unterschied, dass Körper und Geist vollkommen wach bleiben.

Warum meditieren lernen?

Meditation wirkt auf verschiedenen Ebenen. Körperlich hilft sie dir beispielsweise Stress abzubauen und den Blutdruck zu senken. Außerdem steigerst du Konzentration und Leistungsfähigkeit. Deine Sinneswahrnehmungen werden geschärft. Mental verbesserst du nicht nur dein Selbstwertgefühl, sondern findest zu innerer Ruhe und Gelassenheit. Das Gefühl von Harmonie, Einheit und Frieden entsteht. Wenn du fortgeschrittener bist, erfährst du unendliches Glück und Freude. Du verlierst das Gefühl von Zeit, wodurch du komplett im Hier und Jetzt sein kannst.

Meditieren lernen – meine Top-Tipps

Im folgenden YouTube-Video habe ich für dich 10 Tipps zusammengestellt, die deine Meditationspraxis garantiert verbessern. Für die extremen Härtefälle habe ich darüber hinaus noch einen besonderen Spezialtipp. In diesem Zusammenhang habe ich am Ende zusätzlich ein kleines Highlight für dich vorbereitet.

Buchtipp:

„Stresssistent“

Du möchtest weitere wertvolle Tipps in Sachen Meditation und Yoga? Du brauchst wertvollen Input für mehr Entspannung und weniger Stress?
Dann wirf gern mal einen Blick in mein Buch „Stresssistent – entspannt trotz Hamsterrad“. Hier erfährst du alles, was du über Stressbewältigung, Yoga, Meditation, Achtsamkeit und Co. wissen möchtest.

Gesundheitsförderung und Prävention leicht gemacht: mit Stresssistent entspannt trotz Hamsterrad - deinem Buch über Stressmanagement

Autorin: Fanny Patzschke

Apothekerin, zertifizierte Ernährungsberaterin & Fitnesstrainerin, Yogalehrerin, Vegan Raw Chef

Lass uns in Verbindung bleiben

YouTube
Instagram
TikTok
LinkedIn
Pinterest

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü